Aktueller Basisbrief

Einmal im Monat versendet der Vorsitzende des Ortsverbandes den Wolmirstedter Basisbrief mit aktuellen Informationen. Auf dieser Seite können/kannst Sie/Du den aktuellen Basisbrief lesen 

Link zum aktuellen Basisbrief

 

 

Den Mangel beenden! - Unseren Kindern Zukunft geben!

Vor einigen Tagen startete ein Aktionsbündnis eine Volksinitiative für mehr Lehrer/innen und pädagogischen Mitarbeiter/innen in Sachsen-Anhalt. Auch wir als Ortsverband werden diese Aktion aktiv unterstützen. Die notwendigen Unterlagen wie den

Aufruf

und die Unterschriftenliste

findest Du hier.

Am 09. Juni 2017 werden in der Zeit von 10.00 Uhr - 12.00 Uhr auf den Boulevard in Wolmirstedt der Ortsverband einen Infostand zur Volksinitiative aufbauen und Unterschriften sammeln. Ünterstützt wird diese Aktion auch von unserer Landtagsabgeordneten Kristin Heiß. Kommt einfach vorbei,

 

 

 

Information aus der Stadtratsfraktion DIE LINKE

Unter DIE LINKE IM STADTRAT auf dieser Homepage findest Du die Sitzungstermine der Ausschüsse, der Fraktion und des Stadtrates sowie die dazugehörige Tagesordnung. Über Deine Teilnahme würden wir uns sehr freuen. Hier gehts zu den Sitzungsterminen.


288. Friedensweg der Bürgerinitiative OFFENe HEIDe

Der erste Sonntag im Juni ist der Pfingstsonntag. Deshalb treffen sich die Freunde der Bürgerinitiative OFFENe HEIDe am 04. Juni 2017 zu ihren 288. Friedensweg in Haldensleben am Gänseanger direkt an der Ohre. Auch diesmal soll anläßlich des Kindertages die Ohre mit einen Floß bewandert werden. Doch diesmal wird das Floß erst noch gebaut. So sind alle Interessierte bereits ab 10.00 Uhr eingeladen, wenn es unter sachkundiger Anleitung von Malte Fröhlich einen Workshop im Zusammenbau eines Floßes gibt. Das ist speziell für Kinder ein Angebot zum Kindertag. Kinder sind oft Opfer von Kriegen, die die Erwachsenen führen. Oft werden Kinder als Soldatinnen und Soldaten eingesetzt oder zu Werbezwecken missbraucht, wie auch in der Bundesrepublik.

Kinder kommen bitte in Begleitung ihrer Erziehungsberechtigten. Wir bemühen uns wieder um Schwimmwesten. Um 14.00 Uhr soll dann zur gewohnten Zeit für den Friedensweg die Floßfahrt starten.

 

 

2. Tagung des 6. Parteitages der Partei DIE LINKE.Sachsen-Anhalt

Am 20.05.2016 fand in Halle die 2. Tagung des 6. Parteitages der Partei statt. Während des Parteitages wurden auch die Parteigremien gewählt (Bitte weiter lesen).

 

 

09. Mai 2017 Gedenkfeierstunde im Stadtpark Wolmirstedt

Am 09. Mai 2017 trafen sich die Spätaussiedler aus den ehemaligen Sowjetunion im Stadtpark Wolmirstedt am Ehrenmahl der Sowjetunion, um den 72. Jahrestag des Sieges im Großen Vaterländischen Krieg zu begehen. In mehreren Reden wurde noch einmal an die Ereignisse der Kriegsjahre erinnert und ein Blick auf die heutige Zeit gerichtet. Auch der Vorsitzende unseres Ortsverbandes richtete Worte des Dankes an die Anwesenden. In seinen abschließenden Satz erwähnte er eine Textzeile aus einen Musiktitel von Udo Lindenberg der da lautet: "Warum müssen Kriege sein". Diese Textzeile sollte jeden Tag in das Gedächtnis eines jeden Menschen wachgerüttelt werden und jeder Mensch dazu motiviert werden, dass die Ereignisse des 2. Weltkrieges wirklich der Geschichte angehören und kein neuer Krieg ausbricht. Hier ist jeder gefragt.

   

08. Mai 2017 72. Jahrestag der Befreiung vom Hitlerfaschismus

Am 08. Mai 2017 trafen sich Mitglieder des Ortsverbandes der Partei DIE LINKE und weiitere Einwohner aus Wolmirstedt am Gedenkstein des Antifaschisten auf den Friedhof in Wolmirstedt und ehrten die Opfer des 2. Weltkrieges. In einer Gedenkrede erinnerte der stellvertretende Ortsvorsitzende Michael Lautner an die Geschehnisse während des 2. Weltkrieges und verwies auf aktuelle Ereignisse dwer Weltpolitik, die uns aufzeigen, dass der Frieden täglich gefährdet ist.

 

 

287. Friedensweg der Bürgerinitiative OFFENe HEIDe

Am Sonntag, den 07. Mai 2017 ist die Bürgerinitiative mit ihren 287. Friedensweg wieder beim Frühlingsfest in Vollenschier zu Gast. Damit will die Bürfgerinitiative das Engagement des Fördervereins Vollenschierer Kirche unterstützen. Der Verein widmet sich seit der Jahrtausendwende dem Erhalt der kleinen Kirche. Der Erlös des Frühlingsfestes geht der weiteren Sanierung der Kirche zugute.

Folgender Ablauf ist angedacht:

- 14.00 Uhr Andacht in der Kirche mit Pfarrer i.R. Albrecht Warweg

- Kirchencafe

- kurze Wanderung duchr den Ortsteil

- 16.00 Uhr Musikalisches Programm "Ich bin von Wimper bis kleiner Zehe auf Liebe eingestellt" mit Pfarrer Jürgen Brilling

Wer dann noch Lust und Zeit hat, ist danach eingeladen zu einer etwas längeren Wanderung am Heiderand. Es ist ja nereits lange genug hell.

 

 

08. März 2017 Internationaler Frauentag

Der 08. März ist schon eine gute Tradtion für die Mitglieder und Sympathisanten des Ortsverbandes Wolmirstedt der Partei DIE LINKE die Frauen mit einer Roten Nelke zum Internationalen Frauentag zu gratulieren. So waren auch am heutigen Tage mehrere Mitglieder und Sympathisanten im gesamten Stadtgebiet (Fotostrecke auf den Boulevard in Wolmirstedt) unterwegs und gratulierten die Frauen. Natürlich wurden auch zahlreiche interessante Gespräche geführt. 

 

 

Mitgliederversammlung des Ortsverbandes am 26. Oktober 2016

Am 26. Oktober 2016 trafen sich die Mitglieder und Symphatisanten des Ortsverbandes Wolmirstedt zu ihrer monatlichen Mitgliederversammlung. Als Gast konnten wir den Direktkandidaten für den Wahlkreis 67 (Bördekreis/Jerichwoer Land) für die Bundestagsawhlen 2017 Benjamin Dietrich begrüßen. In seinen Ausführungen machte Benjamin Dietrich einige Bemerkungen zu seiner Person bevor er den Teilnehmern der Mitgliederversammlung genau darlegte, warum er für den Bundestag kandidieren möchte. In der anschließenden Aussprache versicherten die Mitglieder des Orstverbandes die volle Unterstützung von Benjamin Dietrich im Wahlkampf.

Im weiteren Verlauf dieser Mitgliederversammlung wurde der Antrag eines 28 jährigen zur Aufnahme als Mitglied in unseren Ortsverband bestätigt. Weiterhin verständigten wir uns über die Vorbereitung der 2. Tagung des 5. Kreisparteitages des Kreisverbandes Börde und über die Planung der Jahresabschussmitgliederversammlung am 14.12.2016. Abschließend nahmen die Bericterstattungen aus den Fraktionen einen sehr breiten Raum in der Diskussion ein. Hier berichteten die Mitglieder aus den Fraktionen aus dem Kreistag, aus Colbitz und Wolmirstedt über ihre derzeitige Arbeit. Kristin Heiß berichtete sehr deutlich und zeitnah über ihre Tätigkeitkeit im Landtag. So nahm sie auch einige Anregungen für die zukünftige Landtagsarbeit von den Mitgliedern mit.

   

Brief an die Mitglieder des Landesverbandes

Achim Dittrich, Landeswahlkampfleiter, und Tanja Behrend, Landesgeschäftsführerin, wenden sich mit einen Brief zur Bundestagswahl 2017 an die Mitglieder des Landesverbandes Sachsen-Anhalt der Partei DIE LINKE. Bitte weiterlesen.

 

 

Friedensdemonstration in Berlin

Unter dem Motto DIE WAFFEN NIEDER! Kooperation statt NATO-Konfrontation Abrüstung statt Sozialabbau demonstrierten ca. 8.000 Menschen am 08. Oktober 2016 in Berlin für den Erhalt des Friedens. Auch die Bürgerintiative OFFENe HEIDe und der Ortsverband Wolmirstedt der Partei DIE LINKE reihten sich in den Demonstrationszug vom Alexanderplatz zum Brndenburger Tor ein und unterstützten lautstark die Forderungen an die Bundesregierung:

- den Abzug der Bundeswehr aus allen Auslandseinsätzen

- die drastische Reduzierung des Rüstungsetats

- den Stop der Rüstungsexporte

- die Ächtung von Kampfdrohnen

- keine Beteilung an NATO-Manövern und Truppenstationierungen entlang der Westgrenze Russlands

 

 

Eröffnung des Wahlkreisbüros für den Wahlkreis 08 (Wolmirstedt)

Am 19. Septemeber 2016 war es nun endlich soweit. Zur Eröffnung des Wahlkreisbüros unserer Landtagsabgeordneten Kristin Heiß erschienen Mitglieder der Landtagsfraktion, Mitglieder der Stadtratsfraktion Wolmirstedt, Mitglieder des Kreisvorstandes Börde und Mitglieder des Ortsverbandes Wolmirstedt. Weiterhin konnte Kristin auch Verteter der Stadtverwaltung Wolmirstedt, zahlreiche Vertreter von Unternehmen und Vereinen aus den Altkreis Wolmirstedt sowie Einwohner der Stadt Wolmirstedt begrüßen. Nach einer kurzen Eröffnungsrede von Kristin Heiß überbrachten auch der parlamentarische Geschäftsführer der Landtagsfraktion, Stefan Gebhardt, und das Stadtratsmitglied, Detlef Horstmann, die besten Grüsse und Wünsche ihrer Fraktionen. Unter sehr schöner handgemachter Musik aus dem Hintergrund wurden bei Sekt, Kaffee, Wasser, Kuchen und Brötchen viele Gespräche geführt und die Adressen ausgetauscht. 

Streit um Herstellungsbeitrag scheint in die nächste Runde zu gehen

Während der letzten Verbandsversammlung des Wolmirstedter Wasser- und Abwasserzwecksverbandes am 10.08.2016 wurden die vom Wolmirstedter Stadtrat während einer Sondersitzung beschlossenen Beschlüsse durch die anwesenden Verbandsvertreter nicht akzeptiert. Nun heißt die Devise laut der Aussage des Geschäftsführers des WWAZ Herrn Jörg Meseberg: " Der Bürger muss zahlen". Volksstimme 12.08.2016

Die Mitglieder des Ortsverbandes und der Stadtratsfraktion werden die Entwicklung weiterhin beobachten und die Bürgerinitiative BI `91 für transparente und sozialgerechte Gebühren bei der Umsetzung ihrer Ziele aktiv unterstützen.

 

 

Der Ortsverband Wolmirstedt der Partei DIE LINKE

Im Ortsverband der ehemaligen Kreisstadt Wolmirstedt sind alle GenossInnen organisiert, die im Bereich des alten Kreises Wolmirstedt wohnen. 

 

Aktualisiert am 28. Mai 2017 durch Detlef Horstmann